Jugendherberge Bispingen

javascript:void(0);
/~/media/0EAD41C5F4654BF88616E0A0FA806F3A.jpg
activeSlide-darkgreen
Bispingen_Portrait
Bispingen_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/B35A4D716E1F47598B4707C15CADA8F3.jpg
activeSlide-darkgreen
Bispingen_Portrait
Bispingen_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/3C1098C6913041CF8A7A05DA9E9C3622.jpg
activeSlide-darkgreen
Bispingen_Portrait
Bispingen_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/AD6AE90EDCEC40ACBF0F7B9AF710CB51.jpg
activeSlide-darkgreen
Bispingen_Portrait
Bispingen_Portrait
javascript:void(0);
/~/media/E6F30A1638E04DFF8FFCE359CA41E490.jpg
activeSlide-darkgreen
Bispingen_Portrait
Bispingen_Portrait
Print

Fit für den Berufsalltag

Tschüss Schule - hallo Berufsalltag! Gefördert von der Bundesagentur für Arbeit bereitet das neue 3-tägige Programm "Was soll aus MIR werden"? Ihre Schüler auf den Start ins Berufsleben vor. Spannend. Abwechslungsreich. Inspirierend.

Programm Programm der Klassenfahrt

1. Tag: Sich selbst erkennen

10:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmer.
10:30-11:00 Uhr: Kennenlernphase und Programmvorstellung.
11:00-12:30 Uhr: Einführung in das Persönlichkeitspräferenzmodell
MeyerBriggsTypIndicator
(MBTI), Erklärung und Fragebögen ausfüllen.
12:30-13:15 Uhr: Mittagspause.
13:15-18:30 Uhr: Auswertung, Selbstevaluation und
Reflektion.

2. Tag: Meine berufliche Ausrichtung

Meine berufliche Ausrichtung
09:00-09:30 Uhr: Was war gestern.
09:30-11:00 Uhr: Interessentest nach Heinle.
11:00-12:00 Uhr: Auswertung und Alternativen finden.
12:00-12:45 Uhr: Mittagspause.
12:45-18:15 Uhr: Gruppentraining Aufgabenstellung nach
Absprache "Wie verhalte ich mich im
Team und wie verhält sich mein Team",
Reflektion.

3. Tag: Wie wirke ich auf mein Umfeld

09:00-09:30 Uhr: Was war gestern.
09:30-10:30 Uhr: Elevator Pitch.
10:30-12:00 Uhr: "Wie präsentiere ich mich" Training, das
richtige Auftreten, Kommunikation verbal/
nonverbal.
12:00-12:45 Uhr: Mittagspause.
12:45-16:00 Uhr: Eigenbild und Fremdbild, Praxisübungen
(sich selbst präsentieren), Reflektion.
Im Anschluss erfolgt die Abreise.

Allgemeine Hinweise

50% der Maßnahme übernimmt die Bundesagentur für
Arbeit gemäß § 33 SGB III Satz3-5 und § 421q SGB III nach Durchführung der Maßnahme.
PDF Version der Klassenfahrt (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Bispingen

Töpinger Str. 42
29646 Bispingen

Tel: +49 5194 2375
Fax: +49 5194 7743

bispingen@jugendherberge.de


Leitung
Ferdinand Pessing
Ellen Weingarten

Preise & Termine


01.11.17 - 01.04.18

2 Ü/VP: € 358,00

Leistungen

  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche,
  • Gefördertes Programm durch die Bundesagentur für Arbeit, Seminargetränke,
    Zwischenmahlzeiten, 3 Tage gezielte Schulung durch speziell ausgebildete Trainer.
Weiterempfehlen